SECA Workshop Venture Capital

Association Suisse des Investisseurs en Capital et de Financement seca logo

1 minutes de lecture

15 - 16 mai 2020

Genève

Zur Verknüpfung von Theorie und Praxis gestalten namhafte Referenten aus der Industrie sowie aus der Forschung und Entwicklung den Workshop mit.

Wir zeigen auf, was Venture Capital im Unterschied zu anderen Assetklassen ist, welche Märkte es gibt, wie Venture Capital funktioniert, welches die wichtigsten Marktplayer und deren Geschäftsmodelle sind, wie VC reguliert ist, welche Gründe für Venture Capital sprechen, wie ein Investor investieren kann und was die Erfolgsfaktoren für Investments sind. Neben diesen Themen dürfen Erfolgsgeschichten aus der jüngsten Vergangenheit aus den Bereichen Innovation, Unternehmertum und Venture Capital nicht fehlen. Zur Verknüpfung von Theorie und Praxis gestalten namhafte Referenten aus der Industrie sowie aus der Forschung und Entwicklung den Workshop mit.

Ziel des Workshops ist es, einen umfassenden Einblick in die Struktur, die Funktionsweise, in die Dynamik der VC-Industrie sowie Handlungsempfeh-lungen aus der Sicht des Investors oder Grosskonzerns zu erhalten, was letztlich wesentlich zum besseren Verständnis der vorhandenen Chancen und Risiken dieser Assetklasse sowie deren Rolle im Rahmen von Corporate Venturing beiträgt.

Zielpublikum

  • Investment Professionals aus Family Offices und Privatinvestoren
  • Geschäftsleitungsmitglieder und Vertriebsverantwortliche sowie interessierte Mitarbeitende von Privatbanken und Vermögensverwaltungen
  • Stiftungsräte von Vorsorgeeinrichtungen und Fachkräfte von Pensionskassen
  • Jungunternehmer
  • Entscheidungsträger sowie Mitarbeiter aus dem Innovationsmanagement von Grosskonzernen
  • Vertreter von Behörden, Standortförderer sowie Medienschaffende
Adresse

Zurich

More information